Mediation Wien: Endlich Frieden.

Nachhaltige und lösungsorientierte Vermittlung in Konflikten

Ansprechen und Lösungen finden

Themen: Konflikte lösen im Team, Mitarbeiter Gespräche, Betriebsnachfolge, Lehrlings-Mediation

Neutraler Rahmen und Begleitung bei schwierigen Konflikt-Gesprächen. Gemeinsames Ziel finden. Eigene Muster erkennen. Verständnis schaffen. Respektvolle Kommunikation üben. Nachhaltige Vereinbarungen treffen. Harmonisches Miteinander leben.

Fairness und Respekt bewahren

Themen: Familienkonflikte. Scheidungen/Trennungen (einvernehmliche Lösungen)

Gemeinsamen Wert als Brücke nutzen. Faire Vermögensaufteilung. Für alle tragbare Lösung für die Kinder finden. Auf respektvolle Gesprächsführung achten. Stabile Vereinbarungen treffen. Befreiende Lösung genießen.

In Kommunikation bleiben

Themen: Konflikte, Kommunikationsprobleme und Lebensabschnitts-Wechsel

Muster erkennen. Unterschiedliche Werte als Bereicherung. Komplexe Themen entwirren. Tiefe Essenz entdecken. Nachhaltig Konflikte lösen. Klare Entscheidungen treffen. Wertschätzende Kommunikation üben. Liebevolle Versöhnung feiern.

Kern.Punkte

Für mich bedeutet Mediation,

Brücken zu bauen, indem ich dabei unterstütze, die Aufmerksamkeit auf das zu lenken, was die Konfliktpartner verbindet. Denn meist haben sie die gleichen Ziele, nur ihre Wege dorthin sind unterschiedlich, weshalb Konflikte entstehen. Wird das gemeinsame Ziel klar, lassen sich die Wege verhandeln. Mediation Wien mit Punkt.Landung.

Das Gesetz definiert Mediation in § 1 Abs.1 ZivMediatG:
Mediation ist eine auf Freiwilligkeit der Parteien beruhende Tätigkeit, bei der ein fachlich ausgebildeter, neutraler Vermittler (Mediator) mit anerkannten Methoden die Kommunikation zwischen den Parteien systematisch mit dem Ziel fördert, eine von den Parteien selbst verantwortete Lösung ihres Konfliktes zu ermöglichen.
Mediation in Zivilrechtssachen (Zivilrechtsmediation) ist Mediation zur Lösung von Konflikten, für deren Entscheidung an sich die ordentlichen Zivilgerichte zuständig sind (§ 1 Abs.2 ZivMediatG).
Lehrlingsmediation nach § 15a BAG (Berufsausbildungsgesetz)

  • Selbstbestimmte Win-Win-Lösungen möglich
  • Kostengünstiger und schnelleres Ergebnis
  • Respektvolle Gesprächsführung gewährleistet
  • Kinder werden achtsam begleitet
  • Belastungen reduzieren und mehr Energie gewinnen mit Mediation Wien
Video abspielen

Punkt.Wertung

„Die Empathie und das Einfühlungsvermögen für sensible Themen fand ich super. Komplette Abwicklung in einer kompetenten Hand. Flexibilität bzgl. Terminverschiebungen. Die Emotions-Karten waren der Schlüssel! Vielen Dank, Sie waren sehr hilfreich.”

„Ich dachte nie, dass sich dieser Knoten jemals löst. Und auf einmal ist es ganz schnell gegangen. Und es hält an. Wir reden wieder normal miteinander. Und vor allem, die Kinder sind soooo froh. Für ihr Lachen hat sich all das wirklich gelohnt.”

„Ich hab mir eigentlich gar nichts erwartet. Ein letzter Versuch. Und jetzt ist es so viel besser. Hätte ich nie gedacht. Gestern hab ich wieder richtig tief geschlafen, das habe ich schon lange nicht mehr.”

„Ich hatte vor dem Termin schon Angst, weil er oft ausfällig und beleidigend wird. Das ist mir peinlich und sehr unangenehm. Ich hatte gehofft, das eingegriffen wird, wenn er verbal übergriffig wird – und das war so. Daher war der Termin viel respektvoller, als ich erwartet hätte.”

„Professionelle Streitschlichtung mit Herz und sehr viel Menschlichkeit. Es wurden die Mitarbeiterinnen in ihren Stärken und Schwächen erkannt, abgeholt und unterstützt. Lernen fürs Leben. Sie haben uns aus einer schwierigen Konstellation geholfen und das Arbeitsklima sichtlich verbessert.”

Mag. Katrin Pfeifenberger. Apotheke Zur Heiligen Dreifaltigkeit. Neulengbach

Info.Punkt | FAQ

Privat: 180,- inkl. USt pro Stunde und Unternehmen: 250,- exkl. USt pro Stunde | Im Preis sind die Protokollierung der Gespräche und die Gesprächsanbahnung mit dem jeweiligen Partner inbegriffen. | Paarberatung ohne Gesprächs-Protokollierung und Kontaktaufnahmen kostet 120,- inkl. Ust. pro Stunde | Es gibt Empfehlungs-Gutscheine, Sozialtarif auf Anfrage | Bezahlung mit Kryptowährung möglich.

Das ist variabel, ich nehme mir individuell Zeit für Sie, aber nehmen Sie sich bitte 2,0 Stunden Zeit.  |  Rechnen Sie mit ca. fünf Terminen.

Ja, Sie können mich als Mediatorin nehmen. Ich bin beim Bundesministerium für Justiz eingetragen.  |  Aber ich bin keine Rechtsanwältin.

Ich rede gerne mit Ihrem Konfliktpartner. Eine Mediation ist günstiger, schneller, respektvoller, selbstbestimmter, nachhaltiger und immer ein Gewinn für alle Beteiligten – oft im Gegensatz zu Gerichtsverfahren. Denken Sie auch an den Rucksack an psychischen Belastungen, den Sie ablegen dürfen und die gewonnene Zeit und Energie, die nicht mehr an den Konflikt gebunden sind.

Denken Sie an den Rucksack an psychischen Belastungen, den Sie ablegen dürfen und die gewonnene Zeit und Energie, die nicht mehr an den Konflikt gebunden sind. Üben Sie respektvolle Gesprächsführung, entwirren Sie komplexe Themen und finden Sie neue Lösungsmöglichkeiten in der Mediation Wien.

Auf Wunsch ist ein Übergang zum Coaching möglich und sinnvoll. Gerne wird oft respektvolle Gesprächsführung in der Paarberatung geübt.

Ihre Punkt.Landung

  • Ort: Praxis öffentlich gut erreichbar, VideoCall, Walk & Talk, in Ihrem Büro
  • Zeit: Abendtermine möglich, flexible Zeitgestaltung
  • Referenzen: Zahlreiche erfolgreiche Business- und Privat-Beratungen
  • Inkludiert: Gesprächsanbahnung, Protokollierung, Konflikttyp Bestimmung, Kommunikationstraining, Storytelling, Kraftquelle

Mediation Wien

TOP